Ausgewählt


Melform: machen Sie das meiste aus Ihren Kühltransporten



Der Transport von Lebensmitteln ist eine heikle Angelegenheit. Um eine maximale Garantie für Qualitätsprodukte zu erhalten, darf die Kühlkette niemals unterbrochen werden. Kühlwagen sind die erste Wahl, um Produkte in großen Mengen zu transportieren. Aber sie sind definitiv nicht die einzige Option. Melform verfügt über eine große Auswahl an portablen Kühlcontainern von klein bis groß,so dass Sie auch in einem PKW oder Lieferwagen ohne Kühlraum Lebensmittel liefern können, ohne den Kühlkreislauf zu unterbrechen.


Die Vorschriften für die Lagerung und den Transport von Lebensmitteln sind streng, und das zu Recht. Denken Sie nur an die Folgen, wenn verarbeitete Lebensmittel falsch behandelt werden.

Mit Melform Isotherm-Containern sind Sie garantiert auf der sicheren Seite. Die portablen Boxen eignen sich hervorragend für Kühltransporte von Lebensmitteln und Medikamenten. Alle Container entsprechen der HACCP-Gesetzgebung. 


Die Melform-Isothermbehälter sind innovativ und kostenwirksam zugleich.


Innovativ:

  • Hergestellt nach der Rotationsguss-Technologie ohne Kanten und Nähte
  • GenialeKonstruktion für eine optimale Beladung
  • Es müssen kein kompletter Kühl- oder Gefrierwagen und keine komplette Anlage auf der richtigen Temperatur gehalten werden
  • Sie bezahlen nur für das, was Sie tatsächlich verbrauchen
  • Kombinierter Transport von Gütern möglich (gekühlt/nicht gekühlt)

Kostenwirksam:

Auch aus ökologischer Sicht sind die Melform-Isothermbehälter die richtige Wahl.
Die Produkte sind vollständig recycelbar, wenn sie nicht mehr benötigt werden.


Melform isotherme containers kunt u inzetten:

  • F1 / F2 / F3
  • Vertriebsservice
  • Lebensmittelindustrie
  • Handwerkliche Produkte
  • Mahlzeitvertrieb
  • Medikamenten-und Labortransport (Blutproben, Impfstoffe etc.)
  • Bau/Ausstattung von Kühlfahrzeugen
Melform Cargo Line

Die Melform-Isothermbehälter sind in 3 Serien unterteilt: Cargo Line, Koala Line und Koala Medical Line. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Unterschiede pro Typ.

Cargo Line

Allgemeines:


Kühlung:
Externe Kühlelemente

Stromversorgung:
/

Aufbau*:
Ohne Räder - Mit Rädern - Auf verstellbaren Füßen - Auf Palettenrahmen

Inhalt:
132L - 1350L

Temperaturbereich:
-30°C bis +75°C

Temperaturregelung:
Temperaturregelung über eutektische Platten


Koala Line

Allgemeines:


Kühlung:
IntegrierteKühlgruppe oder Kühleinheit auf der Oberseite des Geräts

Stromversorgung:

Steckdose 230 V - Autosteckdose 12 V



Aufbau*:
Ohne Räder - Mit Rädern

Inhalt:

Kühlen: 68 l –1115 l

Tiefkühlen: 21 l – 830 l

Temperaturbereich:
-30°C bis +75°C

Temperaturregelung:

Kühlen: 0 °C bis+10 °C

Tiefkühlen: -18 °C bis +10 °C




Koala Medical Line

Allgemeines:
Geeignetfür den biomedizinischen Bereich

Kühlung:
IntegrierteKühlgruppe oder Kühleinheit auf der Oberseite des Geräts

Stromversorgung:

Steckdose 230 V - Autosteckdose 12 V



Aufbau*:
Ohne Räder - Mit Rädern

Inhalt:



Temperaturbereich:
-30°C bis +75°C

Temperaturregelung:
-25 °C bis +40 °C





*Abhängig vom gewählten Volumen


cookie
Diese Website verwendet Cookies. Die Website von Plastibac verwendet funktionale Cookies. Im Falle der Analyse unseres Datenverkehrs oder unserer Werbung setzen wir auch Cookies, die Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für Analyse, soziale Medien und Werbung weitergeben, die diese möglicherweise mit anderen Daten zusammenführen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.
Zeige Details Details ausblenden
Auswahl zulassen
Erlaube alle Cookies